News

18.08.2021
CDU stellt Antrag zum Hochwasserschutz im Kreis
Arnold Weßling

Die Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ist für die CDU-Fraktion im Kreistag Anlass, auch im Kreis Gütersloh den Hochwasserschutz zu überprüfen. Sie hat daher einen Antrag gestellt, laut dem die Kreisverwaltung über ...

27.07.2021
5.000 Euro Landesförderung für Vereine bei Belastungen durch die Corona-Pandemie

Viele Veranstaltungen konnten im vergangenen Jahr aufgrund der notwendigen Corona-Einschränkungen nicht durchgeführt werden. Weil Einnahmen wegbrachen, Mitglieder austraten und dadurch wichtige Einnahmen fehlten, stehen die ausrichtenden Sport-, Heimat-, Musik...

19.07.2021   CDU-Online-Meeting mit Christina Schulze Föcking MdL
Kinderschutzkommission gegen sexualisierte Gewalt
Christina Schulze Föcking (oben, 2.v.l.) während des Online-Meetings um Thema „Kindesmissbrauch“ mit dem CDU-Kreisverband.

„Es gibt leider, was es nicht geben darf“, begann die Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking das Online-Meeting, zu dem der CDU-Kreisverband Gütersloh eingeladen hatte. Die Fälle in Lügde, Bergisch Gladbach und Münster hä...

08.07.2021    "Tigges trifft . . ."
Raphael Tigges im Gespräch mit der Diakonie
Im Gespräch über die Rolle der Diakonie Gütersloh, nicht nur in Corona-Zeit (v.l.): Diakonie-Vorstand Björn Neßler und der Landtagsabgeordnete Raphael Tigges.

Der Landtagsabgeordnete Raphael Tigges hat sich zu einem Gespräch mit dem Vorstand der Diakonie Gütersloh e.V. Björn Neßler getroffen. Ein wesentlicher Grund des Treffens waren die nunmehr verlängerten Überbrückungshilfen des Corona-R...

18.05.2021
Raphael Tigges informiert sich über Impfablauf bei Hausärzten
Gingen den Impfablauf im Gesundheitszentrum Greffen durch (v.l.): Praxismanagerin Gaby Strototte, Landtagsabgeordneter Raphael Tigges und der Betreiber des Gesundheitszentrums Ostmünsterland-Ravensberg, Dr. Heinrich-Josef Sökeland.

Wie sehen die Abläufe der Corona-Impfungen bei den Hausärzten in der Praxis aus? Darüber hat sich der heimische Landtagsabgeordnete Raphael Tigges jetzt im Gesundheitszentrum Greffen informiert. Vom Gesundheitszentrum Greffen aus betreibt der Allgemeinmed...

29.04.2021
Industrieerklärung fließt in CDU-Wahlprogramm ein
Raphael Tigges MdL und Helen Wiesner.

Der Kreisverband und die Kreistagsfraktion der CDU sind sich einig: Die von den heimischen Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaftsorganisationen im März veröffentlichte Industrieerklärung enthält Impulse, die in das Wahlprogramm der Christdemokra...

17.04.2021
CDU wählt Ralph Brinkhaus erneut zum Bundestagskandidaten
Ralph Brinkhaus MdB

Die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes Gütersloh haben Ralph Brinkhaus auf ihrer Aufstellungsversammlung mit großer Mehrheit zum vierten Mal zum Bundestagskandidaten gewählt. Die Versammlung fand wegen der Corona-Pandemie unter strengen Hygienebedingungen...

19.03.2021
CDU will Impfkapazitäten in Unternehmen ermitteln und Impf-Strategie vorbereiten lassen
Helen Wiesner

Die CDU im Kreistag bittet die Verwaltung in einem Antrag für den Gesundheitsausschuss am 21. April frühzeitig zu eruieren, welche Möglichkeiten und Kapazitäten die Unternehmen im Kreis Gütersloh haben, um Corona-Schutzimpfungen ihrer Beschä...

18.03.2021
CDU hat sich mit dem Wald beschäftigt
FD Holger-Karsten Raguse

Unter dem Motto „Unser Wald“ hat der CDU-Kreisverband Gütersloh eine Informationsveranstaltung mit Forstdirektor Holger-Karsten Raguse, Leiter des Regionalforstamtes Ostwestfalen-Lippe, durchgeführt. Bei dem vom Landtagsabgeordneten und CDU-Kreisvo...

08.03.2021   Schulen, Kitas und Unternehmen
CDU drückt bei Corona-Schnelltests aufs Tempo

Die CDU im Gütersloher Kreistag will, dass der Kreis Gütersloh bei Corona-Schnelltests an Schulen, Kitas und Unternehmen eine Vorreiterrolle einnimmt und Tempo macht. Für die Sitzung des Kreisausschusses am 22. März hat sie den Antrag gestellt, dass ...

03.03.2021   Statement zum Kreishaushalt
Helen Wiesner: Pragmatisches Handeln bestimmt Kreispolitik in der Krise
Helen Wiesner

Die Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Helen Wiesner, hat in ihrem Statement zum Kreishaushalt 2021 die Notwendigkeit von pragmatischem Handeln in der Corona-Krise hervorgehoben. In der Kreistagssitzung am Montag nannte sie als Beispiel, überall dort Unterst&uu...

03.03.2021   Nach 25 Jahren
Ingrid Beyer in den Ruhestand verabschiedet
Kreisgeschäftsführer Hubert Kleinemeier, Ingrid Beyer und der Landtagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Raphael Tigges (v.l.).

"Sie waren das Aushängeschild der Kreisgeschäftsstelle!“ - Mit diesen Worten hat der CDU-Kreisverbandsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Raphael Tigges Ingrid Beyer, die Sekretärin des Konrad-Adenauer-Hauses in Gütersloh, in den Ruhestand...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben