News

16.05.2022   Zwei Direktmandate im Kreis Gütersloh gehen an die CDU.
Die CDU ist der Gewinner der Landtagswahl
v.l. Dr. Mechthild Frentrup, Raphael Tigges, André Kuper

Unser großer Dank geht vor allem an die Wählerinnen und Wähler, die am Sonntag zur Wahl gegangen sind und uns erneut das Vertrauen ausgesprochen haben. Die CDU ist in NRW weiterhin die stärkste Partei und hat am Wahlsonntag landesweit 35,7% der Z...

11.05.2022   Bestes Wetter und eine tolle Stimmung zum Besuch von CDU-Spitzenkandidat Hendrik Wüst.
Hendrik Wüst in Halle (Westf.)
v.l. Dr. Mechthild Frentrup, Hendrik Wüst, Raphael Tigges

Einen größeren Ansturm hätte man sich kaum vorstellen können. Obwohl bereits 140 Anmeldungen im Vorfeld eingegangen waren, konnte der Ministerpäsident des Landes NRW und aktueller CDU-Spitzenkandidat Hendrik Wüst über 250 Gäste a...

22.04.2022   Der Vorstand der CDU-OWL wurde neu gewählt.
Ralph Brinkhaus im Amt bestätigt
v.l. Ralph Brinkhaus, Dr. Carsten Linnemann, Christian Haase, André Kuper, Bianca Winkelmann, Kirstin Korte, Dr. Tim Ostermann, Lars Brakhage

Beim gestrigen CDU-Bezirksparteitag in Rheda-Wiedenbrück, mit André Kuper als Versammlungsleiter, wurde ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Der bisherige und neue Vorsitzende Ralph Brinkhaus wurde mit großer Mehrheit ...

14.04.2022
Gemeinsamer Frühjahrsempfang der CDU-Steinhagen und Halle (Westf.)

Der Frühjahrsempfang der CDU Steinhagen und dem CDU Stadtverband Halle Westfalen am 13. April 2022 war ein gelungener, kurzweiliger Abend mit rund 70 Gästen und einem ehrlichen, hochengagierten Carsten Linnemann MdB. 

08.04.2022
Minister Lienenkämper zu Stabilität und Wachstum für NRW
Vortrag in der Klosterpforte in Harsewinkel (v.l.): Landtagsabgeordneter Raphael Tigges, Erste stellvertretende Bürgermeisterin Pamela Westmeyer und Finanzminister Lutz Lienenkämper.

Ohne solide Finanzen und eine vorausschauende Haushaltspolitik sind viele politische Vorhaben nicht umsetzbar. - Mit dieser These hat der nordrhein-westfälische Finanzminister Lutz Lienenkämper seinen Vortag bei einer Veranstaltung des CDU-Kreisverbandes G&uum...

07.04.2022
CDU in OWL stellt Ziele zur Landtagswahl vor
Ralph Brinkhaus, Daniel Sieveke, Raphael Tigges, Klaus Hansen, André Kuper, Dr. Mechthild Frentrup, Bernhard Hoppe-Biermeyer, Bianca Winkelmann, Tom Brüntrup, Christiane Thiel und Philip Kleineberg (v.l.)

Die Kandidaten des Bezirksverbands der CDU in Ostwestfalen-Lippe zur Landtagswahl am 15. Mai haben bei einem Pressegespräch in Schloß Holte-Stukenbrock die Themenschwerpunkte aus OWL für die kommende Wahlperiode vorgestellt. Die beiden Spitzenkandidaten ...

03.04.2022
58. Kreisparteitag
Raphael Tigges, Ina Scharrenbach, Dr. Mechthild Frentrup und Ralph Brinkhaus MdB (v.l.).

Die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes Gütersloh haben am Freitagabend auf ihrem 58. Kreisparteitag in der Stadthalle in Rheda-Wiedenbrück die Delegierten und Ersatzdelegierten zum Bundes-, Landes-, und Bezirksparteitag gewählt. Die Beiträge der Redne...

28.03.2022   Unser Wahlprogramm.
Machen, worauf es ankommt.
Hendrik Wüst

Nordrhein-Westfalen ist ein großartiges Land. Mit mehr als 18 Millionen großartigen Menschen. Für uns als CDU NRW sind das mehr als 18 Millionen Gründe, an jedem einzelnen Tag an der Zukunft unseres Landes zu arbeiten und dafür unser Bestes zu...

23.03.2022
Besuch auf Hof Grundmann
v. l.: Karl-Heinz Grundmann, Raphael Tigges und Martin Grundmann

Zum Tag des Waldes hat der Landtagsabgeordnete Raphael Tigges den Hof Grundmann in Herzebrock-Clarholz besucht. Der Hof, der auf eine tausendjährige Geschichte zurückblicken kann, verfügt über eine Fläche von 80 Hektar Land, wovon 20 Hektar Wald...

23.03.2022
Bewegender Infoabend zum Ukraine-Konflikt

Es sind bewegende Bilder, die tiefe Spuren hinterlassen haben und die man nicht mehr vergisst. Um über historische Grundlagen zu informieren und um Informationen aus erster Hand an interessierte Bürgerinnen und Bürger zu vermitteln, gab es auf Initiative ...

09.03.2022
Verfahren zur Aufnahme von Flüchtlingen aus der Ukraine

In Folge des Kriegs in der Ukraine sind viele Menschen auf der Flucht und versuchen auch in die Bundesrepublik zu kommen. Um sie bei uns aufzunehmen, liegen die asyl- und aufenthaltsrechtlichen Bestimmungen etwas anders als in der Zeit der Fluchtmigration aus Syrien, Ir...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben